Voluntourismus

Stop being a visitor, start to get involved!

Suchst Du nach einer authentischen Reiseerfahrung und möchtest gleichzeitig einen sinnvollen sozialen Beitrag leisten? Möchtest Du in das alltägliche Leben der lokalen Bevölkerung eintauchen und ein Teil der Community werden? Hast Du Lust auf ein Abenteuer fernab der üblichen Touristenpfade und bist bereit für einen interkulturellen Austausch ausserhalb Deiner Komfortzone?

Werde ein/-e Voluntourist/-in und leiste einen freiwilligen Arbeitseinsatz auf den Kapverdischen Inseln!

o Ritmo ist Dein Ansprechpartner vor der Reise. Wir organisieren für Dich individuell nach Deinen Wünschen und Interessen Deinen Aufenthalt.

Vor Ort empfängt Dich unser lokales Team und Du wirst während Deinem Einsatz begleitet und betreut.

Jede/-r Voluntourist/-in bekommt einen lokalen Host: Ein Götti/eine Gotte welche/r Dir auch ausserhalb Deines Einsatzes mit Rat und Tat zur Seite steht.

Für Deinen Arbeitseinsatz gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Du kannst dich direkt in unserem eigenen Gemeinschaftszentrum Djunta Mon  (Eröffnung im Frühling 2021) oder in einem der Parterprojekte auf der Insel engagieren.

Gemeinschaftszentrum Djunta Mon

Come together. Get involved.

«Djunta Mon» bedeutet auf Kreolisch «sich an den Händen nehmen» und steht symbolisch für die Begegnung und die Zusammenarbeit von Menschen aus verschiedenen Ländern und Kulturen. Zu diesem Zweck werden wir zusammen mit unserem Parnter Alveno Soares das erste Freizeit- und Bildungszentrum in Mindelo eröffnen (Frühling 2021). Ein Ort der Begegnung und des gemeinsamen Lernens für die lokalen Kinder und Jugendlichen und Reisenden aus aller Welt.

Erfahre hier mehr über das Zentrum und die Einsatzbereiche oder melde Dich direkt bei uns.

Partnerprojekte

Extend your experience

Die Einsatzbereiche in den Partnerprojekte sind soziale Institutionen und Projekte, welche wir kennen und mit welchen wir zusammenarbeiten.
Die Einsätze im kulturellen sowie im sozialen Bereich können flexibel nach Wunsch miteinander kombiniert und angepasst werden.

Erfahre hier mehr über die Einsatzmöglichkeiten in unseren Partnerprojekten oder melde Dich direkt bei uns.

Voraussetzungen

• 18 Jahre
• Grundkenntnisse im Englisch, Portugiesisch, Französisch oder Spanisch
• Eine offene und tolerante Lebenseinstellung
• Den Wunsch eine neue Kultur kennenzulernen
• Die Motivation sinnvolle Hilfe zu leisten und das Interesse an Soziokultur
• Lust auf unvergessliche Erinnerungen

Gebühren

Wir möchten unsere Preise transparent und so tief wie möglich halten und so möglichst vielen Interessenten einen Einsatz ermöglichen. Wichtig ist für uns eine faire Entlohnung unseres lokalen Teams in unserem Zentrum und ein Beitrag zum jeweiligen Partnerprojekt, da diese von Spendengeldern abhängig sind.

Darum erheben wir je nach Länge und Art Deines Einsatzes Gebühren:

Gebührenübersicht (pdf)

Es fallen zusätzlich Kosten für den Flug (über o Ritmo inkl. Visum buchbar), Deine obligatorische Reiseversicherung, Deine Verpflegung, sowie weitere Ausflüge und Freizeitaktivitäten deiner Wahl an. Gerne planen wir persönlich mit Dir Deinen Einsatz. Melde Dich am besten telefonisch oder über das Kontaktformular.

Unser Tipp:

fundmytravel.com

Diese Seite bietet die Möglichkeit, Reisen, welche einen sozialen Zweck verfolgen, durch eine Fundraising-Kampagne (Beschaffung von Mitteln in Form von Geldspenden) mitfinanzieren zu lassen.

Mit Deinem Voluntourismus-Einsatz leistest Du einen wertvollen Beitrag vor Ort und wirst Deine Zeit und Energie sowie einiges an Herzblut investieren. Erzähle in der Kampagne Deine Geschichte und Motivation für die Reise und bitte um ein wenig Unterstützung bei den Gebühren.

 

 

 

ORITMO_LOGO_Web_co5

o Ritmo GmbH
Annina & Corinne
contact@oritmo.ch
Kontaktformular
Tel.: 076 346 13 11